Rentenversicherungs-Rechner
Berechnen Sie Ihre Zusatzrente

Rentenversicherungs-Rechner

Berechnen Sie die monatliche Rente eines privaten Rentenversicherungsvertrages. Wählen Sie Ihr Geburtsdatum, das Pensionsantrittsalter sowie Angaben zur Prämienzahlung aus. Das Berechnungsergebnis ist die garantierte lebenslange Rente und die unverbindliche Rente (inklusive Gewinnbeteiligung).

Mein Geburtsdatum:
Art der Prämienzahlung:
monatlich Einmalerlag
Indexangepasste Prämie (2% jährlich):
Ja Nein


Die Berechnungen basieren auf einem Mustergeschäftsplan, der marktübliche repräsentative Annahmen über Verzinsung und Kosten abbildet. Sie können zusätzliche Berechnungen mit niedrigeren und höheren Kosten durchführen. Auf diese Weise können Sie die kostenbedingten Unterschiede in der garantierten lebenslangen Rente (Garantierente) sowie der in Aussicht gestellten unverbindlichen Rente erkennen.

In der Auswertung finden Sie die Effektivverzinsung der garantierten Rente sowie der in Aussicht gestellten Rente. Dieser Zinssatz gibt an, wie sich die einbezahlte Prämie im Verhältnis zur Summe der bezogenen Rentenzahlungen verzinst, wenn Sie ein bestimmtes Lebensalter erreichen. Dieser Wert kann negativ sein, wenn die Summe der Prämienzahlungen höher ist als die Summe der erhaltenen Rentenzahlungen. Je höher das erreichte Lebensalter, desto höher die Summe der erhaltenen Renten. Dadurch steigt auch die effektive Verzinsung des eingesetzten Kapitals ( = Prämie über die Laufzeit) an.

Dieser Vergleich ist modellhaft aufgebaut und ersetzt nicht die Notwendigkeit, dass Sie individuelle Angebote einholen.

Links
Stand: Jänner 2017